Blickwinkel Jugendarbeit in der DBJ

Die Deutsche Bläserjugend (DBJ) informiert als Jugendorganisation der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände (BDMV) regelmäßig in einem Rundschreiben über ihre vielfältige Jugendarbeit. Sie gibt dabei einen Einblick, einen Überblick und einen Ausblick über die verschiedenen Themenfelder.

Die Teilnehmenden der DBJ-Hauptversammlung.


Einblick:

Die Deutsche Bläserjugend (DBJ) ist Zentralstelle für die Weitergabe von Fördergeldern für internationale Jugendbegegnungsmaßnahmen aus dem Kinder- und Jugendplan des Bundes. Jährlich vergibt die DBJ daher Fördergelder an Mitgliedsvereine, die Jugendbegegnungsmaßnahmen mit einem ausländischen Partner in Deutschland oder im Partnerland durchführen. Für das Förderjahr 2016 stehen noch Mittel zur Verfügung, die an Vereine mit qualifizierten Maßnahmen ausgereicht werden können. Vereine, die im Jahr 2016 eine internationale Maßnahme mit einem Partner planen, können daher noch Fördergelder beantragen. Wir bitten dies sehr zeitnah zu tun. Eine Übersicht über die notwendigen Kriterien für eine qualifizierte Begegnungsmaßnahme finden sich hier:
deutsche-blaeserjugend.de/index.php/foerderung-kjp.

Kontakt: DBJ-Geschäftsstelle, Ingrid Wienert
Telefon: 0228 / 26 26 80 oder info@deustche-blaeserjugend.de

Überblick:

In dieser Kategorie möchten wir nach und nach alle Vorstandsmitglieder der DBJ vorstellen. Passend zum Thema Internationale Jugendbegegnungen stellen wir heute Volker Westermayer vor. Er ist stellvertretender Bundesvorsitzender im DBJ-Vorstand und hier verantwortlich für Finanzen und Personal. In dieser Funktion ist er auch für die internationalen Jugendbegegnungen zuständig. Volker kommt aus Rheinland-Pfalz und war dort viele Jahre lang Vorsitzender der Landesmusikjugend. Im DBJ-Vorstand ist er der Herr der Zahlen und zugleich der Dienstälteste. Volker spielt Horn und lebt im Hunsrück.

Kontakt: volker.westermayer@deutsche-blaeserjugend.de

Ausblick:

DBJ-Bildungsprogramm veröffentlicht
Auch im Jahr 2016 bietet die DBJ wieder zahlreiche spannende Seminare und Weiterbildungsmöglichkeiten an. Einen umfangreichen Jahresplan gibt es auf der Homepage des Verbandes unter deutsche-blaeserjugend.de/index.php/termine1.
Einzelne Vertreter_innen können auch für Vorträge oder Veranstaltungen der Mitgliedsverbände angefragt werden. Interessierte wenden sich dazu bitte an die DBJ-Geschäftsstelle in Bonn.

Kontakt: info@deutsche-blaeserjugend.de, Telefon: 0228 / 26 26 80


Demokratieförderung in Musikvereinen: Arbeitstagung der Deutschen Bläserjugend
Vom 06. bis 08.11.2015 fand in Essen die diesjährige Herbstarbeitstagung der DBJ statt. Der Einladung waren insgesamt 27 Teilnehmende aus DBJ-Landesverbänden gefolgt. Die Teilnehmenden beschäftigten sich mit Fragen von interkultureller Öffnung, Arbeit mit Geflüchteten und einer Positionierung gegen Menschenfeindlichkeit und Rassismus.

Zur Pressemitteilung: deutsche-blaeserjugend.de/images/PDF/Pressemitteilungen/2015/PM%2007_15_Demokratiefrderung.pdf
Zum Positionspapier: deutsche-blaeserjugend.de/images/PDF/politischePositionen/Position%20Rassismus.pdf


Sponsoren

Veranstalter