Corona und mein Vereinsleben – wo finde ich Infos?

Die Pandemiewelle von Covid-19 hat Deutschland fest im Griff und verändert unseren Alltag gerade massiv. Private Fragestellungen um die eigene Gesundheit, Familie und Beruf haben Vorrang aber für viele Ehrenamtliche stellen sich auch Fragen rund um das Vereinsleben. Für Menschen, die als Angestellte, Freiberufliche oder Freiwilligendienstleistende in den Vereinen unterwegs sind, verschwimmen die oben genannten Bereiche auch noch. Wir wollen mit den nachfolgenden Links einen kleinen Service für eine Orientierung bieten. Da auch unser Büro nicht von der Krankheitswelle verschont geblieben ist sind wir derzeit nur eingeschränkt für Sie erreichbar, bemühen uns jedoch, Ihnen so schnell wie möglich wieder in gewohntem Umfang zur Verfügung zu stehen. Bitte wenden Sie sich über die gängigen E-Mail-Kontakte an uns, die wir auch im Homeoffice empfangen können.

Bleiben Sie gesund! 

Grundsätzliche Informationen zu Corona/Covid-19

Bitte informieren Sie sich ausschließlich über seriöse Quellen. Es sind sehr viele falsche oder unvollständige Informationen unterwegs. Wir empfehlen daher:

Bundesministerium für Gesundheit [https://www.bundesgesundheitsministerium.de/], Robert-Koch-Institut [www.rki.de], Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung [https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/]

Zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens informieren die Bundesländer über ihre entsprechenden Internetpräsenzen. Auch die Bundesregierung [https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus] hat Informationen zusammengestellt.

Akteure des Musik- und Kulturlebens in Deutschland haben ebenfalls ihr Angebot ausgeweitet und bieten vielfältige Informationen sowohl für inhaltliche Fragen als auch für rechtliche oder finanzielle Themen.  Hier empfehlen wir:

Deutscher Kulturrat [https://www.kulturrat.de/]

Deutscher Musikrat [https://www.musikrat.de/musikpolitik/musizieren-50-1]

Bitte wenden Sie sich ggf. auch an die Landesmusikräte oder an den Bundesmusikverband Chor und Orchester.

Wir weisen zudem darauf hin, in Bezug auf ausfallende Ehrungsveranstaltungen mit uns in Kontakt zu treten [https://www.bdmv-online.de/spezielle-seiten/nachricht/archiv/2020/18/maerz/artikel/bdmv-zur-aktuellen-lage/]. Auch die Rechtsberatungshotline [https://www.bdmv-online.de/hotline/rechtsberatung/] der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände steht Ihnen natürlich weiter zur Verfügung. Wir arbeiten aktuell daran, Ihnen einen Fragen- und Antwortkatalog zur Verfügung zu stellen, da uns viele ähnliche Anfragen erreichen. Hier müssen wir noch um etwas Geduld bitten.

Aktuell werden sowohl in den Ländern als auch von Bundesseite Nothilfefonds konzipiert oder sind schon aufgesetzt. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten der Bundesländer, ob diese Fonds ggf. für Sie relevant sind. Wir verweisen an dieser Stelle auch auf die Abfrage [https://www.surveymonkey.de/r/XZJSKBZ] des Deutschen Musikrats zur Betroffenheit von Akteuren des Musiklebens (läuft bis zum 31.3.2020). Auch in verschiedenen Bundesländern gibt es solche Abfragen. Der Deutsche Kulturrat steht mit Politik in engem Kontakt und gibt zu diesem Thema immer wieder Informationen [https://www.kulturrat.de/#newsletter] heraus.

Auch viele unserer Landesverbände bieten Informationen. Stellvertretend seien hier einige wenige aufgelistet. Bitte schauen Sie immer mal wieder auf den Internetpräsenzen vorbei. Da sich Gegebenheiten aktuell sehr schnell ändern, kommen hier auch immer wieder neue Informationen:

Musikbund von Ober- und Niederbayern [https://www.mon.bayern/no_cache/details/archive/2020/21/maerz/article/corona-virus-aktuelle-handlungsempfehlungen/]

Bund Deutscher Blasmusikverbände [https://www.blasmusikverbaende.de/bdb-ev/verband-verein/wissen/musikunterricht-im-homeoffice-in-zeiten-von-corona/]

Nordbayerischer Musikbund [https://www.nbmb-online.de/nachricht/archiv/2020/03/22/artikel/empfehlungen-tipps-fuer-blasmusik-im-veraenderten-alltag/]

Niedersächsischer Musikbund [https://www.nds-musikverband.de/]

Volksmusikerbund NRW [https://www.vmb.nrw/]

Sächsischer Blasmusikverband/Bläserjugend Sachsen [https://www.blasmusik-sachsen.de/]

Auch die Dachverbände unserer Jugendorganisationen stellen immer wieder Informationen zur Verfügung. Bitte schauen Sie daher auch unter:

Deutscher Bundesjugendring [www.dbjr.de]

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung [www.bkj.de]

Bleiben Sie gesund!


Sponsoren

Veranstalter