Risiko-Einschätzung für das Musizieren mit Bläsern - BDB und BDMV kooperieren mit Freiburger Institut für Musikermedizin (FIM)

In der Corona-Krise dürfen Musiker in größeren Ensembles nicht gemeinsam musizieren. Besonders betroffen sind Bläser und Sänger, da sie im Verdacht stehen, über das Singen und Musizieren vermehrt Aerosole auszustoßen und das Infektionsrisiko für das Umfeld zu erhöhen. Aus diesem Grund werden Bläser... weiter lesen »


HILFE IN ZEITEN VON CORNA

Die Pandemiewelle von Covid-19 hat Deutschland fest im Griff und verändert unseren Alltag gerade massiv. Private Fragestellungen um die eigene Gesundheit, Familie und Beruf haben Vorrang aber für viele Ehrenamtliche stellen sich auch Fragen rund um das Vereinsleben. Für Menschen, die als... weiter lesen »


WMC 2021 in Kerkrade verschoben auf den Sommer 2022

Kurz nach Ostern entschied der Vorstand der Stiftung des WMC, dass die Austragung nicht in 2021 stattfinden wird. Stattdessen wird die Veranstaltung um ein Jahr verschoben. Grund dafür ist die zur Zeit akute Corona-Krise. Jetzt mag man sich denken, warum man denn jetzt schon verschieben muss. Die... weiter lesen »


BDMV zur aktuellen Lage

Auch die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. beobachtet die Entwicklung um die Ausbreitung des Corona-Virus (Covid-19) seit einigen Wochen, inzwischen werden fast täglich Veranstaltungen abgesagt. Sollte auch Ihre Ehrungsveranstaltung davon betroffen sein setzen Sie sich bitte unter... weiter lesen »


Veranstaltungsbericht aus den Landesverbänden – Amy Winehouse in der Kirche beim Landesmusikverband Thüringen

Am Sonntag, 1. März 2020, verwandelte sich die Thomaskirche in Erfurt in einen Konzertsaal: Das Landesjugendblasorchester Thüringen (LJBO) gab gemeinsam mit Musikern des Polizeimusikkorps Erfurt ein Benefizkonzert zu Gunsten der Organisation "Kontakt in Krisen" und konnte insgesamt knapp 900 €... weiter lesen »


200 Tage im Amt – Die neue Geschäftsführerin der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. zieht positive Bilanz

Die neue Geschäftsführerin der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. ist am 20.02.2020 genau 200 Tage im Amt und zieht eine positive Bilanz. Im Gespräch mit der Vorsitzenden des Fachbereichs Öffentlichkeitsarbeit Silke Schulze gibt Anita Bauer einen Einblick wie ihr Start verlaufen ist und... weiter lesen »


Das Deutsche Musiktreffen 60plus – „Länger jung mit Musik!“

Der Bundesmusikverband Chor & Orchester erinnert an den Anmeldeschluss am 31. März 2020 für alle Seniorenchöre und -orchester sowie interessierte Einzelpersonen. Vom 18. - 20. September 2020 findet das Deutsche Musiktreffen 60plus in Bad Kissingen mit rund 1.000 InstrumentalistInnen und... weiter lesen »


Aktualisierung: Einstufung von Dirigenten und Dirigentinnen als Scheinselbstständige von der Deutschen Rentenversiche-rung nun in beiden Fällen zurückgenommen

Auch im zweiten Verfahren wurde zum Jahresbeginn 2020 der Statusfeststellungsbescheid von der Deutschen Rentenversicherung zurückgenommen! Bereits seit Sommer 2019 wurde die Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände e.V. vermehrt mit der Thematik bzgl. der Einstufung von Dirigent*innen als... weiter lesen »


Ihr persönlicher Kontakt zur BDMV

Geschäftsführerin
Anita Bauer

Tel.: 0711/672112-81

bauer@bdmv-online.de


Partner und Sponsoren